Mittwoch, 2. November 2016

Lang Yarn 236-14

Meine Traumjacke aus dem Heft von Lang Yarns 236-14 ist fertig - jetzt noch ungewaschen.

Hier ein paar Daten:
Laut Anleitung sollte man
 
275g schwarzes Lacegarn (400 m/50g) 100% Schurwolle
und je 150 g Mohair/Seide (77%/23%) in 3 Grauabstufungen verwenden.

Da mir das Originalgarn zu teuer war, es hätte um die 200,-€ gekostet, habe ich mich für Alternativgarn von Drops entschieden. Hat mich nur die Hälfte gekostet.

Was mich aber nun richtig ärgert ist, dass ich nur 125 g schwarzes Lacegarn 50 g hellgrau und je 75 g mittel- und dkl.grau verbraucht habe.

Das finde ich schon ganz schön happig mit den Mengenangaben...

Mein Garn von Drops war:
Drops Lace (70% Alpaca/ 30% Silk), Farbe 8903
Kid Silk (75% Mohair/25% Silk) in den Farben 02, 22 und 10
Ich habe mir das Originalheft gekauft. Die Art der Anleitung hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich habe mir die Anleitung dann Reihe für Reihe selber aufgeschrieben und konnte dann immer abhaken.

die Grafik war nur für den Farbwechsel wirklich eine Hilfe. Auf Grund der Erklärungen wurde ich erst ´gar nicht schlau und so habe ich mir zusätzlich die Einzelanleitung als pdf gekauft und siehe da, da waren Fotos mit bei, die es im Heft gar nicht gab.

Wenn ich die jacke nicht unbedingt hätte haben wollen, dann hätt ich die Zeitung schon vorher in die Ecke geworfen.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen